A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Spirulina platensis

Die zu den Cyanobakterien (Blaualgen) zählende Spirulina platensis ist eine Mikroalge und wird seit langem für ihre enthaltenen „Vitalstoffe“ gelobt. So sind in Spirulina sämtliche essentielle Aminosäuren in einem sehr interessanten Verhältnis und sehr hoher Menge enthalten, welche zudem durch ihre 100% biologische Herkunft eine sehr hohe Bioverfügbarkeit aufweisen. Auch der Gehalt an Vitaminen ist sehr hoch. Die Wirkungsweise von Spirulina auf den Muskelstoffwechsel ist einfach: Grundbaustein sämtlicher Muskeln sind Proteine, welche wiederum aus Aminosäuren aufgebaut sind. Spirulina versorgt das Pferd mit sämtlichen Aminosäuren, verbessert den Muskelaufbau, Kondition, Rittigkeit und Leistungsfähigkeit. Diese Eigenschaften machen die Spirulina wohl zur außergewöhnlichsten Nahrungspflanze unter den Algen.