A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

P

P

Im Turniersport Abkürzung für Ponyturnier

Paarspringen

Springen, bei dem zwei Reiter nebeneinander den Parcours meistern.

Pad

Sattelunterlage für Westernreiter

Paddock

An den Stall grenzender Auslauf für Pferde

Palomino

Fellfarbe. Goldfarbenes Fell mit sehr heller, fast weißer Mähne und Schweif.

Parade

Verlangsamen des Pferdes durch Zügelhilfen.

Paradontitis

Als Paradontitis wird die Entzündung und Lockerung des Zahnhalteapparates verstanden, bei dem der Zahn selbst häufig intakt ist. Die Erkrankung ist weit...

Parcours

Gelände mit Hindernissen, auf dem ein Springturnier stattfindet.

Parforcejagd

Hetzjagd mit Hundemeute

Pass

Gangart des Pferdes mit Parallelschritt auf je einer Seite

PAT

Puls/Atmung/Temperatur. Wird bei Distanz- und Vielseitigkeitsturnieren regelmäßig kontrolliert

Pedigree

Englische Bezeichnung für den Stammbaum eines Pferdes

Pegasus

Geflügeltes Pferd aus der Mythologie

Pesade

Übung aus der Dressur bei der die Vorhand gleichmäßig gehoben wird

Pferdelänge

Abstandsmaß in der Reiterei, ca. zweieinhalb Meter

Pferdestärke

Kraftmaß, mit welchem ein Gewicht von 75 kg in einer Sekunde um einen Meter in die Höhe gehoben werden kann (abk. PS)

Piaffe

Übung aus der Dressur bei der auf der Stelle getrabt wird

Pikör

Helfer/-innen des Huntsman bei der Reitjagd

Pirouette

Scharfe Wendung um die Hinterhand aus dem Galopp

Pivot

Übung aus der Dressur, besteht aus einer gesprungenen 90°- Drehung

Polo

Altes, aus Persien stammendes Reitspiel mit Ball und Stock (Stick)

Pony

Pferde, die kleiner als 1,48 m sind.

Port

Mittleres Teil der Kandare

Prägephase

Wichtige Zeit unmittelbar nach Geburt, in der sich das Fohlen seine Mutterstute „merkt“

Probierhengst

Junger Hengst, der die Deckbereitschaft testen soll ohne zu decken

Propolis

Das auch als Kittharz bezeichnete Propolis ist eine von Bienen produzierte Substanz. Die Bienen produzieren Propolis um kleinere und größere Ritzen und...

Przewalskipferd

Ursprüngliches, noch lebendes Wildpferd

Puerperium

Nachgeburt

Pullen

Unerwünschtes Durchgehen des Pferdes im Rennen

Pulvermanns Grab

Hindernis im Springen, Kombination aus Wasserhindernis und zwei Sprüngen