Versandkostenfrei ab 45,-€
Einkaufswert. Jetzt bestellen!
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

M 41 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Magen

Hohlorgan mit bis zu 20 Litern Fassung

Magen (Gastritis)

Der Magen hat Neben dem Durchmischen des Futters verschiedene Aufgaben für die Verdauung. Hierzu zählen vor allem die Ansäuerung durch die Magensäure sowie die Hormonproduktion (z.B. Gastrin),...

Magen-Darmentzündungen

Entzündliche Erkrankungen des Darms können diverse Ursachen haben; zudem kann der Verdauungstrakt in all seinen Abschnitten betroffen sein. Im Folgenden konzentrieren wir uns auf die Probleme von...

Magnesium (Mg)

Das Element Magnesium gehört zu den Mengenelementen im Körper. Magnesium ist im Körper Bestandteil von Zähnen, Knochen, Enzymen und Phosphatverbindungen, welche vor allem in der Muskulatur zu...

Mähne

Bezeichnung für die Haare, die am Hals des Pferdes herunterhängen

Mähnenkamm

Haaransatz der Mähne

Maltodextrin

Bei Maltodextrin handelt es sich um ein Kohlenhydratgemisch, welches aus verschiedenen Glucose-Molekülen besteht (aus Mono-, Di-, Oligo- sowie Polymeren). 

Manegebewegung

Kreisbewegung

Mangan - Mn

Das Spurenelement Mangan ist für eine gesunde Funktion des Körpers absolut notwendig. Insbesondere Knochen und Knorpel benötigen dieses Element. Die Notwendigkeit einer ausreichenden...

Mangan (Mn)

Das Übergangsmetall Mangan besitzt einige wichtige biologische Eigenschaften. Hierzu zählen die körpereigene Bildung von Knorpelmatrizen sowie die Stabilisierung von Bindegeweben, Muskeln und...

Martingal

Ein Hilfszügel der verhindert, dass das Pferd den Kopf zu hoch nimmt. Unterbindet auch Kopfschlagen

Mash

Futtermittel. Eine Mischung aus Leinsamen und Kleie.

Maulesel

Kreuzung aus einem Pferdehengst und einer Eselstute.

Maultier

Kreuzung aus einem Eselhengst und einer Pferdestute.

Mecate

Aus Pferdehaar geflochtenes Seil

Mehlmaul

Bezeichnung für eine helle Partie um das Maul und die Nüstern eines dunklen Pferdes.

Mehrspänner

Gespanne mit mehr als vier Pferden

Melasse

Produkt aus der Zuckerherstellung, sehr schmackhaft und gesund

Meldung

Anmeldung für die Teilnahme kurz vor Turnierbeginn

Meniskusschäden

Die Menisken sind als wichtige Puffer ein zentrales Element in einem gesunden Knie. Geformt wie Orangenscheiben sind Sie eine Art von elastischem Gelenkknorpel. Sie nehmen Stöße und Belastungen...

Methylsulfonylmethan - MSM

Die einfache organische Schwefelverbindung MSM (Methylsulfonylmethan) ist seit vielen Jahren Ziel intensiver Forschungen und scheint vielfache positive Wirkungen auf verschiedenste Organsysteme,...

Meute

Hunderudel bei der Hetzjagd

Mischfutter

Industriell hergestelltes Kraftfutter

Misten

Kotabsatz beim Pferd

Mittelgalopp

Mittleres Tempo beim Galopp.

Mittelhand

Der Teil des Pferdes, der unter dem Reiter ist.

Mittelschritt

Mittleres Tempo im Schritt.

MSM

Feli Move  motion  enthält die Schwefelverbindung MSM (Methylsulfonylmethan), die vom Körper sehr gut aufgenommen und resorbiert werden kann.

MSM - Methylsulfonylmethan

Das als organischer Schwefel bezeichnete MSM ist eigentlich ein chemisches Produkt und wird in der gleichen Form synthetisiert, in der es auch in der Natur vorkommt. Schwefel ist für alle...

Mundstück

Gebiss oder Kandare

Muskelentzündung (Myositis) beim Pferd

Pathologie: Entzündung der Skelettmuskulatur

Muskelfaserriss beim Pferd

Pathologie: Zerreißung von Muskelgewebe mit Zerstörung von Muskelzellen und Einblutungen.

Muskelkater

Mikrotraumata in den Muskelfibrillen führen zu Freisetzung von Schmerzmediatoren, Ödematisierung und Entzündungen. Die Überlastung bestimmter Muskelareale führt zu einer Traumatisierung von...

Muskelkater bei Pferd

Pathologie: Mikrotraumata in den Muskelfibrillen führen zu Freisetzung von Schmerzmediatoren, Ödematisierung und Entzündungen.

Muskeltraumata

Muskeltraumen können durch die verschiedensten Situationen entstehen und bedeuten eine große Belastung nicht nur für den traumatisierten Teil des Bewegungsapparates. So erfolgt durch eine...

Muskelzerrung beim Pferd

Pathologie: Mikrotraumata in den Muskelfibrillen führen zu Freisetzung von Schmerzmediatoren, Ödematisierung und Entzündungen.

Muskulus fibularis tertius Ruptur beim Pferd

Pathologie: Muskelriss als Teil des Tendo femorotarseus.

Mustang

Wildpferde in den USA

Mutterstute

Stute mit Fohlen

Myositis beim Pferd

Pathologie: Entzündung der Skelettmuskulatur