Versandkostenfrei ab 45,-€
Einkaufswert. Jetzt bestellen!
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

C

CA

Abkürzung für Pferdefahrturnier

Campagnereiten

schonende Reitweise im Gelände

Campagneschule

Ausbildungsmethode, bei der die leichte Reitbarkeit und Gehorsam im Gelände im Vordergrund steht

Capriole

Sprungart in der Dressur mit Ausschlagen der Hinterhand

Cavaletti

Niedrige, leicht verstellbare Hindernisse. Werden oft zur Gymnastizierung des Pferdes verwendet.

CCIO

Concours complet international officiel (Offizielle Internationale Militaryprüfung). Abkürzung: CC

CDIO

Concours de dressage international official (Offizielles Internationales Dressurturnier). Abkürzung: CD

Chambon

Hilfszügel beim longieren

Changement

Galoppwechsel in der Dressur Galoppwechsel in der Dressur

Chaps

Beinschutz für Westernreiter

CHIO

Concours hippique international officiel (Offizielles Internationales Reitturnier). Abkürzung: CH

Chukker

Spielanteil beim Polo. Dauer sind siebeneinhalb Minuten

Coenzym Q10

Coenzym Q10 wird auch als Ubichinon bezeichnet und wurde jahrzehntelang als Vitamin eingestuft. Q10 ist elementar wichtig für den Organismus: es nimmt...

Colt

Hengstfohlen.

Cordyceps sinensis

Der „Chinesische Raupenpilz“ ist ursprünglich vor allem im tibetanischen Hochland beheimatet. Wie der Name schon nahe liegt befällt der Pilz eine bestimmte...

Coriolus versicolor

Die Schmetterlings-Tramete, auch als „Trametes versicolor“ bezeichnet, ist ein holzbewohnender Saprobiont. 

Corral

Auslauf für Pferde, der gleichzeitig auch zum Reiten genutzt wird

Cowboy

Berittener Rinderhirt in den USA.

Cowpony

Zur Viehhüterarbeit abgerichtetes Pony des Cowboys.

Croupade

Sprung der Hohen Schule. Siehe Dressur.

CSIO

Concours de saut international official (Offizielles Internationales Springturnier). Abkürzung: CS

Curragh

Berühmte Rennbahn in Irland.

Curree

Belohnung für die Hetzhunde am Ende der Jagd

Cutting

Art des Westernreitens, bei der mit Rindern gearbeitet wird

CVIO

Concours de voltige international officiel (Offizielles Internationales Voltigierturnier). Abkürzung: CV